Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Teig:

  • Margarine Vegan 125.0 g
  • Rohrzucker 100.0 g
  • Salz 2.0 g
  • Mehl glatt 220.0 g
  • Kakaopulver 60.0 g
  • Backpulver 10.0 g

Creme:

  • Zitronen 2.0 Stk.
  • Vanilleschote 2.0 x
  • Sojadrink 450.0 ml
  • vegane Schlagcreme 150.0 g
  • Nüsse, Pistazien geschält 20.0 g
  1. Teig:

    • Margarine mit Rohrzucker, Salz, Kakaopulver, Mehl und Backpulver rasch zu einem glatten Teig verarbeiten
    • Teig mit Klarsichtfolie abdecken und mind. 30 Minuten kühlen
    • Kuchenblech fetten und stauben
    • Kuchenteig ausrollen und Kuchenblech mit Teig auslegen
    • Teig mit Backpapier belegen und blind Backen
    • Auskühlen lassen
  2. Creme:

    • Zesten von den Zitronen reiben
    • Saft der Zitronen mit dem Maizena verrühren
    • Vanillemark aus den Schoten kratzen
    • Sojamilch mit der Schoten , dem Mark und dem Rohrzucker aufkochen
    • Mit Maizena-Zitrone binden
    • Zesten und die restliche Zutaten hinzufügen
    • Schlagcreme aufschlagen und unter die Masse heben
    • Creme auf dem Teig aufstreichen
    • Fest werden lassen
    • Dessert Kirschen darauf oder in die Masse einarbeiten
    • Couverture raspeln mit den Pistazien verteilen