Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Salat:

  • Goldhirse 800.0 g
  • KNORR Gemüsegold-Bouillon (zubereitet) 1600.0 ml
  • Lorbeerblätter 1.0 Stk.
  • Wirsing 600.0 g
  • Olivenöl 100.0 ml
  • Zwiebel 100.0 g
  • Kirschtomaten 400.0 g
  • Saubohnen 250.0 g

Dressing :

  • Knoblauch 70.0 g
  • Olivenöl 10.0 ml
  • Basilikum frisch (Bund) 50.0 g

Anrichten:

  • Kokoschips 50.0 g
  • Zwiebel 200.0 g
  • Basilikum frisch (Bund) 30.0 g
  1. Salat:

    • Hirse gut abspülen
    • Zusammen mit Gemüse Bouillon und Lorbeerblatt aufkochen
    • 10 Minuten köcheln lassen
    • vom Herd nehmen, Deckel drauf geben und ausquellen lassen
    • Kohl blanchieren
    • Olivenöl erhitzen und Zwiebeln darin dünsten
    • Kohl beigeben und weich dünsten
    • Cherry Tomaten vierteln und im Ofen halb trocknen
    • Sau / Riesenbohnen abspülen und abtropfen lassen
  2. Dressing :

    • Ganzen Knoblauch auf ein Stück Alu-Folie stellen
    • Mit wenig Olivenöl umgeben
    • Folie gut verschließen
    • Knoblauch im Ofen bei 170°C 40 Minuten garen
    • Folie entfernen und Knoblauchzehen aus der Schale drücken
    • Mit restlichen Zutaten gut mixen
  3. Anrichten:

    • Kohl gefällig schneiden und unter die ausgekühlte Hirse mischen
    • Mit dem Dressing abschmecken und anrichten
    • Tomaten, Bohnen und Zwiebeln darauf anrichten
    • Mit der restlichem Dressing nappieren
    • Mit Kokos-Chips und Basilikum garnieren