Menu
Punkte

Zutaten

+

Spieße / gefüllte Spitzpaprika:

Risotto:

Tapinade:

Garnitur:

  • Chili, frisch 3.0 g
  • Olivenöl extra Virgin 20.0 ml

Zubereitung

  1. Spieße / gefüllte Spitzpaprika:

    • Raw NoMince würzen und auf die Spieße drücken
    • Mit der Restlichen Masse in Spitzpaprika füllen
    • Spieße auf allen Seiten anbraten, Spitzpaprika im Rohr rösten
  2. Risotto:

    • Risottoreis, Bouillon, Tomato Pronto, Aromat in Beutel vakuumieren
    • Bei 90°C 35 Minuten Sous vide garen
    • In einer Sauteuse mit Butter und Parmesan cremig rühren
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  3. Tipp:

    • Wenn statt Parmesan und Butter eien vegane Käsealternative und Olivenöl verwendet wird ist dieses Gericht vegan
  4. Tapinade:

    • Alle Zutaten grob mixen
    • Abschmecken
    • In das fertige Risotto einrühren
  5. Garnitur:

    • Chili in Olivenöl sautieren und auf dem Risotto anrichten
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü