Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Zwiebelrostbraten:

Zwiebelroastbraten - Pürierte Kost:

  1. Zwiebelrostbraten:

    • Saucenbasis mit Wasser aufkochen
    • Fleisch schneiden, klopfen, würzen
    • In Phase anbraten, herausnehmen
    • Zwiebel anschwitzen
    • Mit Saucenbasis ablöschen
    • Gewürzpaste und Lorbeere hinzufügen
    • Mit Roux binden
    • Im Ofen bei 180°C ca. 30-45 Minuten schmoren
    • Nach Wunsch reduzieren würzen und binden
  2. Zwiebelroastbraten - Pürierte Kost:

    • Fertig gegartenZwiebelroastbraten sowie die restlichen Zutaten aus dem Basisrezept in den Kutter geben und mixen. Zum Schluss die Kartoffelflocken dazu geben und nochmals gut mixen.
    • Die Formen mit Phase Butter Flavour ausstreichen, die Masse mit einem Dressiersack in die Formen füllen und mit einer Palette glattstreichen, fest in kochstabile Klarsichtfolie einwickeln.
    • Bei 100°C und bei 100% Dampf im Kombidämpfer 20 Minuten garen, die Tür öffnen den Dampf entweichen lassen und bei gleicher Einstellung nochmal 20 Minuten garen.

    Die Folie entfernen kurz rasten lassen danach stürzen

+