Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Wildhasen-Kaninchen-Terrine mit Lauch:

  • 40 g Aspik Pulver
  • Kaninchenfilet 250 g
  • Wildhasenrückenfilet 250 g
  • Lauch, grün 400 g
  1. Wildhasen-Kaninchen-Terrine mit Lauch:

    - Hasen- und Kaninchenrückenfilet mit Würzmix würzen und in Phase Butter Flavour rundherum kurz und kräftig anbraten - Auf einem Gitter auskühlen lassen - Lauch in gleichmäßige lange Rollen schneiden, in Salzwasser kochen und abkühlen - Zweiten Lauch in lange gleichmäßige Stücke schneiden, blanchieren, in Eiswasser abschrecken, trockentupfen und Terrinenform damit auslegen - Immer Hasen-, Kaninchenrückenfilets und Lauchrollen nebeneinander in Terrinenform legen - Leicht mit dem Aspik Pulver bestreuen und wieder mit Filets und Lauch auslegen - Wiederholen bis die Terrinen Form voll ist - Lauchmantel schließen und leicht pressen - Terrine bei 75°C im Dampf garen, herausnehmen, pressen und erkalten lassen - Terrine aufschneiden und mit Kürbisperlen und Cumberland Sauce servieren