Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Burger Bun:

  • Mehl glatt 500 g
  • Salz 15 g
  • Germ 25 g
  • Wasser 500 ml

Paddy:

  • Bio Couscous 150 g
  • Tomaten Concassée 40 g
  • grüner Spargel, fertig gegart und in kleine Stücke geschnitten 120 g
  • Schnittlauch, fein geschnitten 20 g
  • Schalotten, fein geschnitten 20 g
  • Rapsöl 25 ml
  • Wasser 150 ml

Vegane Mayonnaise:

  • Zitronensaft 60 ml
  • Estragonsenf 20 g
  • Sojadrink 300 ml
  • Öl 600 ml

Füllung:

  • Kirschtomaten 125 g
  • Zwiebel, rot, geschält, in feine Ringe geschnitten 150 g
  • Rucola 250 g
  1. Burger Bun:

    • Alle Zutaten ohne das Wasser in eine Rührschüssel geben
    • Das Wasser nach und nach hinzugeben,rühren bis es ein geschmeidiger Teig ist
    • Anschließend "Gehen" lassen
    • Mit griffigem Mehl ausrollen (ca. 1,5cm)
    • Mit einem 10 cm runden Ausstecher ausstechen
    • Auf ein gefettetes Blech geben
    • Bei 180°C (70% Hitze/ 30% Dampf) ca.7-8 Minuten Backen
  2. Paddy:

    • Wasser mit etwas Konzentrierter Gemüse Bouillon aufkochen
    • Cous Cous einrühren und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen
    • Den Cous Cous mit einer Gabel etwas auflockern und danach mit den restlichen Zutaten vermischen
    • Paddys formen, leicht anbraten, im Ofen bei 120°C ca. 10 Minuten fertig garen
  3. Vegane Mayonnaise:

    • Alle Zutaten bis auf das Öl verrühren
    • Das Öl nach und nach ein mixen
  4. Füllung:

    • Die Kirschtomaten sowie den roten Zwiebel in Scheiben schneiden
    • Rucola von den dicken Stielen befreien
    • Den Burger jetzt je nach Wunsch zusammen bauen