Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Kren Flan:

  • KNORR Kartoffelpüree-Flocken (Püree+Teig) (zubereitet) 150 g
  • KNORR Basis für pürierte Kost und Auflauf 25 g
  • Kren gerieben, gehackt 35 g
  • Salz & Pfeffer

Kümmel Öl:

  • Kümmel, leicht geröstet 100 g
  • Rapsöl 250 ml
  1. Rote Rüben Suppe:

    • Wasser mit dem Rübensaft aufkochen und das Vegetable Pulver einrühren, aufkochen, Hitze reduzieren und die Rote Rüben darin garen bis die Suppe eine gute Farbe und Geschmack hat
    • Erst dann die Kartoffelwürfel dazugeben und weichkochen
    • Zwiebel in Öl anschwitzen, Wurzelgemüse dazugeben, kurz mit dem Tomatenmark sautieren und mit der Suppe aufgießen, aufkochen und beiseite stellen
    • Weißkraut dazugeben, die frisch gehackte Dille, Knoblauch und abschmecken mit Salz und Pfeffer
    • Etwas stehen lassen damit das volle Aroma sich entfalten kann
    • Dann fein mixen und passieren
  2. Kren Flan:

    • Alle Zutaten gut vermischen und abschmecken
    • Auf ein mit Folie ausgelegtes 1/1 Blech streichen und bei 90°C; 100% Dampf im Combidämpfer zugedeckt ca. 25 min garen
    • Auskühlen lassen, ausstechen oder schneiden
    • Tipp: Dieser Flan kann jederzeit wieder kurz aufgedämpft werden
  3. Kümmel Öl:

    • Den Kümmel mit dem Rapsölvacumieren und im Wasserbad bei 56°C- 1Std. ziehen lassen
    • Pro Tasse Suppe nicht mehr als ca. 10ml KümmelÖl verwenden
+