Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Rinderwade:

Zwiebelpüree:

  • KNORR Kartoffelpüree-Flocken (Püree+Teig) (zubereitet) 1.5 kg

Kartoffelecken:

  • n.B. Salz, Peffer und Muskat
  • Vollei, pasteurisiert 240 g
  • Mehl, griffig 200 g
  • Backpulver 6 g
  • KNORR Kartoffelpüree-Flocken (Püree+Teig) (zubereitet) 350 g
  1. Rinderwade:

    • Wade würzen, in Phase anbraten und ausstechen
    • Zwiebel zugeben und anschwitzen
    • Wasser und konzentrierte Saucenbasis Rind zugeben und aufkochen
    • Rinderwade zugeben und im Ofen weich schmoren
    • Ausstechen
    • Mit Gewürzpaste abschmecken
    • Mit Roux binden
  2. Zwiebelpüree:

    • Röstzwiebel fein mahlen
    • Unter das Püree mischen
    • Nach Wunschabschmecken
  3. Kartoffelecken:

    • Alle Zutaten miteinader gut verrühren
    • In einen Waffeleisen backen
    • In Würfelschneiden und auf das Kartoffelpüree legen