Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Laksa:

  • Hühnerfaschiertes 1.5 kg
  • Erdnussbutter 250 g
  • Erbsenschoten 250 g
  • Bambussprossen 100 g
  • Chilischoten, in Ringe geschnitten 50 g
  • Eiernudeln, gegart 800 g
  1. Laksa:

    • Das Hühnerhack mit den Thai Produkten würzen und bei schwacher Hitze in einem Topf garen
    • Mit der Kokosmilch ablöschen
    • Die Nudeln und die Erdnussbutter zugeben
    • Zuckerschoten in feine Streifen schneiden
    • Chili untermischen und sofort servieren
+