Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Suppe:

  • Tomatenmark 20 g
  • Wasser 3000 ml
  • Thymianzweig 10 g
  • Lorbeerblätter 2 g
  • Wildschweinschulter 500 g
  • Petersilienwurzeln 200 g
  • Hauswurst, ein Scheiben geschnitten

Einlage:

  • Wurzelgemüse, geschält in Würfel geschnitten 600 g
  • Kohlkopf, grob geschnitten 300 g
  • Hauswurst, ein Scheiben geschnitten 300 g
  • Süßkartoffeln 375 g
  • Kartoffeln 429 g
  • Rote Zwiebel 111 g
  • Ebly 100 g
  • Tomaten 105 g
  • Blattspinat 50 g
  • Kürbis 300 g
  1. Suppe:

    • Das Tomatenmark kurz trocken rösten, mit dem Wasser auffüllen, Pulver einrühren und einmal aufkochen lassen
    • Wildschweinschulter Würfel und restliche Zutaten beigeben und Kernig garen
  2. Einlage:

    • Gemüse waschen und Schälen.
    • Je nach belieben in Würfel oder Rauten schneiden
    • Würstl und Ebly beifügen und kurz mit kochen lassen
    • Am Ende den Blattspinat unterheben und servieren