Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Muffin:

  • KNORR Kartoffelpüree-Flocken (Püree+Teig) (zubereitet) 350 g
  • Eier 4 Stk.
  • Backpulver 6 g
  • Mehl, griffig 200 g
  • Kürbis, geschält, fein geraspelt 250 g
  • Reibekäse 200 g

Gemüse:

  • Zwiebel, mittelgroß, geschält 8 Stck.
  • Maiskolben 250 g
  • Babykarotten, gewaschen 250 g
  • Erbsenschoten 250 g
  • Mini Patissons (Minikürbis) 250 g
  • Zucchini 250 g
  • Kirschtomaten 500 g
  • Olivenöl 150 ml
  • Pumpernickel, zerbröselt und getrocknet 200 g
  1. Muffin:

    • Das kalte Kartoffelpüree mit allen anderen Zutaten gut vermengen
    • In Muffinformen bei 180°C je nach Größe 15-25 min. hellbraun backen
    • Tipp: Wenn nicht alle Muffins auf einmal gebraucht werden können sie ganz einfach wieder erwärmt werden. Im Combidämpfer bei 40% Dampf (60% Hitze) und 120°C für 15 min. aufbacken.
  2. Gemüse:

    • Die Zwiebel in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und extra grillen oder in einer Grillpfanne braten
    • Das andere Gemüse säubern und trockenauf ein Backblech geben, mit dem Olivenöl gut vermischen und bei 180°C ca. 8-10 min. braun braten
    • Gefällig anrichten, die Zwiebel dekorativ auflegen, den oder die Muffin auflegen und mit den Pumpernickel Brösel vollenden