Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Sardinen:

Salat:

Anrichten:

  1. Sardinen:

    • Mit Olivenöl, Knoblauch, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen
    • Sardinen damit würzen
    • Von beiden Seiten grillen, mit Zitronensaft beträufeln
  2. Salat:

    • Die dünn geschnittenen roten Zwiebel im Reisessig marinieren lassen
    • Vakuumieren, über Nach im Kühlschrank aufbewahren
    • Gurken und Avocados Zylinderförmig schneiden
    • Kräuter uns Salat gefällig zupfen, alles miteinander vermischen und mit der gemixten Vinaigrette marinieren
  3. Anrichten:

    • Joghurt, Mayonnaise und Schlagcreme verrühren, auf dem Teller geben
    • Salat wie abgebildet verteilen
    • Die gegrillte Sardelle daneben legen
+