Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Feigen-Chutney

  1. Feigen-Chutney

    • Feigen waschen, schälen, würfeln
    • Gewürze in Mörser zerkleinern
    • Topping mit Rotwein und den Gewürzen bis auf die Hälfte einreduzieren und abpassieren
    • Mit Maizena abbinden und mit Portwein und Birnensaft verfeinern
    • Feigen zugeben und unter vorsichtigem Rühren aufkochen, zugedeckt auskühlen lassen oder kochend heiss in Gläser abfüllen
    • Tipp: passt hervorragend zu grilliertem Geflügel
+