Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Chili sin Carne:

  • Quinoa, gewaschen 200 g
  • Olivenöl 30 ml
  • Rote Bohnen (Kidneybohnen) Konserve, abgetropft 500 g
  • Zwiebeln, fein gewürfelt 20 g
  • KNORR PROFESSIONAL® Würzpaste Ingwer 15 g
  • KNORR PROFESSIONAL® Würzpaste Knoblauch 20 g
  • Kümmel gemahlen
  • Knorr Chili con Carne 40 g
  • KNORR Collezione Italiana Tomato Pronto 500 ml
  • KNORR PROFESSIONAL® Würzpaste Chili 10 g
  • Paprika bunt, in Rauten geschnitten 200 g
  • Zucchini, in Rauten geschnitten 150 g
  • Oregano, getrocknet 5 g
  • Salz & Pfeffer
  • Dosenmais, abgetropft 100 g
  • Koriander, frisch, gehackt 20 g
  1. Chili sin Carne:

    • Quinoa mit zwei Tassen Wasser zugedeckt zum kochen bringen, bei Seite stellen und warten bis er das ganze Wasser aufgesogen hat
    • Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch goldbraun erhitzen, Kümmel und Chilipulver dazugeben
    • Alle anderen Zutaten bis auf den Koriander dazugeben und ca. 15 min köcheln
    • Quinoa anrichten, eine Mulde formen und das Gemüse darin anrichten, abschmecken und mit dem Koriander garnieren
+