Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Flat Iron Steak :

  • Rinderschulterscherzel 600 g

Baked Beans :

  • Zwiebeln, fein gewürfelt 20 g
  • weiße Bohnen, Konserve 200 g
  • Phase Professional wie Butter zu verwenden 70 g
  • Bauchspeck 100 g
  • Paprika bunt 30 g
  • Agaven - Dicksaft 125 ml
  • Apfelessig 59 ml
  • Senfpulver 10 g
  • Hellmann`s BBQ Sauce 60 ml

Topping :

  • Hellmann`s BBQ Sauce
  • Eisbergsalat 375 g

Chimichurri grün :

  • Petersilie frisch 56 g
  • Koriander, frisch 29 g
  • Oregano, frisch 3 g
  • Olivenöl 100 ml
  • Salz und Pfeffer
  1. Flat Iron Steak :

    • Schulterscherzel zuputzen
    • An der Sehne in der Mitte entlang schneiden und von ihr befreien.
    • Diezwei hälften mit Lorbeerblätter vakuumieren
    • Danach 12 std. bei 57°C Sous Vide garen
    • Aus dem Beutel nehmen und beidseitig scharf anbraten.
  2. Baked Beans :

    • Speck in Phase Professional "Wie Butter" anbraten danach in ein Sieb geben zum Abtropfen
    • In einer tiefen Pfanne das Schmalz sowie das Fett vom Bauchspeck erhitzen die Zwiebel, die Paprika brunoise hinzufügen und etwa 5 Minuten an sautieren, bis sie weich sind.
    • Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut umrühren. Die Mischung etwa einige Minute lang köcheln lassen.
    • Gießen Sie Bohnen in eine Auflaufform mit dem gebratenen Speck belegen und für 2-3 Stunden bei 160°C backen, abhängig von der gewünschten Konsistenz. Vor dem servieren die Bohnen 5 Minuten stehen.
  3. Topping :

    • Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und Julienne schneiden
    • Nachos grob zerstoßen
  4. Chimichurri grün :

    • Frische Kräuter fein hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen
    • Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken