Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Carpaccio :

  • Avocados 3 Stk.
  • Olivenöl 30 ml
  • Meersalz 10 g

Hummus :

Avocado Gel :

  • Avocados
  • Gemüsefond, zubereitet 350 ml
  • Olivenöl 10 ml
  • Agar-Agar 15 g

Anrichten :

  • Tahini 75 g
  • Käse (Feta) 30 g
  • Basilikum frisch (Bund) 10 g
  • Schnittlauch 10 g
  • Pistazien 20 g
  • Reduzierter Balsamico 40 ml
  • Granatapfel , Sirup 5 g
  • Sesamkörner, geröstet 10 g
  • Avocados 200 g
  • Meersalz

Röstzwiebelcreme :

  • Zwiebel 400 g
  • Olivenöl
  • Meersalz
  1. Carpaccio :

    • Melanzani an der heißesten Stelle auf den Grill legen und ab und zu wenden. Wichtig: Die Auberginen sollten gut gegrillt sein, dauert ca. 15 Minuten.
    • Sobald sie ausreichend abgekühlt sind, die Melanzani so gut wie möglich schälen.
    • Die Melanzani auf dem mit Humus bestrichenen Teller flachdrücken und im Kreis auflegen.
  2. Hummus :

    • Die Kichererbsen mit Knoblauch, der Zitronen Zesten, dem Zitronensaft, Tahin sowie dem Olivenöl fein pürieren.

    • Abschmecken mit gemahlenem Kreuzkümmel, PGK Chili, evtl. Salz und Zitronensaft abschmecken.

  3. Avocado Gel :

    • Alle Zutaten gemeinsam fein mixen danach aufkochen, kühlstellen und erneut mixen.
  4. Anrichten :

    • Die Melanzani auf dem mit Hummus bestrichenen Teller flachdrücken und im Kreis auflegen.
    • Das Carpaccio mit Meersalz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und mit Olivenöl beträufeln.
    • Tahini und
    • Balsamico und Granatapfelsirup Vermischen und auf dem Teller verteilen,
    • Mit Kräutern, Feta-Streuseln, Sesam Granatapfel sowie den Avocados belegen und bestreuen.
  5. Röstzwiebelcreme :

    • Zwiebel schälen in Scheiben schneiden auf ein Backblech legen mit dem Olivenöl beträufeln, mit dem Salz würzen und im Rohr bei 240°C dunkelbraten

    • mixen und event. mit etwas Blitzpüree binden.