Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Marinade :

  • Kristallzucker 1.0 kg
  • Wasser 2.0 l

Petersilien Hollandaise :

  • Petersilienblatt 500.0 g
  • Öl 500.0 ml
  • Gemüsefond, zubereitet 50.0 ml

Knusprige Kichererbsen :

  • Kichererbsen 800.0 g
  • Olivenöl 30.0 ml
  • Kreuzkümmel 2.0 g
  • Currypulver 2.0 g

Garniture :

  • Kartoffelchips
  • Buchenpilz 150.0 g
  1. Eingelegte Gemüsesorten :

    • Kürbis,- Chili, rosa Beeren, Lorbeer
    • Petersilienwurzel – Vanille, Lorbeer
    • Fenchel,- Dill, Fenchelsamen, Pernot
    • Karotte,- Kardamom, Sternanis, Lorbeer
  2. Marinade :

    • Alle Zutaten gemeinsam aufkochen
    • Das Gemüse zum Einlegen vorher blanchieren, die verschiedenen Gewürze für die Unterschiedlichen Gemüsesorten vorher trocken rösten.

    • Die Marinade mindestens für 72 Stunden wirken lassen.

  3. Petersilien Hollandaise :

    • Für das Petersilien Öl die Zutaten gemeinsam mixen, fein passieren, danach mit dem Gemüsefond unter die Hollandaise rühren.
  4. Knusprige Kichererbsen :

    • Die Kichererbsen abtropfen lassen und trocken tupfen.
    • In eine Schale geben und mit Olivenöl, sowie den Gewürzen marinieren.
    • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und darauf die Kichererbsen gleichmäßig verteilen.
    • Die Kichererbsen bei 200 °C 30 Minuten backen bis sie knusprig und goldbraun sind.
  5. Garniture :

  6. Mit Buchenpilzen und Kartoffelchips garnieren.