Menu
Punkte

Zutaten

+

Füllung:

  • Ricotta 150.0 g
  • Kristallzucker 60.0 g
  • Mandeln, gerieben 100.0 g
  • Zitronen, Rieb 5.0 g
  • Zimt, gemahlen 1.0 kg

Krapfen:

  • Mehl glatt 350.0 g
  • Salz 3.0 g
  • Kristallzucker 100.0 g
  • Trockenhefe 10.0 g
  • Butter 60.0 g
  • Milch 200.0 ml
  • Staubzucker 80.0 g

Zubereitung

  1. Füllung:

    • Alle Zutaten vermischen
  2. Krapfen:

    • Mehl, Salz, Zucker und Hefe in eine Schüssel geben und mischen
    • Butter und Milch beigeben und zu einem weichen, glatten Teig kneten
    • Zugedeckt bei Raumtemperatur 1,5 Stunden auf das Doppelte aufgehen lassen
    • Teig halbieren in 2 Rechtecke 20x30 cm auswallen
    • Jedes Rechteck in 6 Quadrate schneiden
    • Füllung auf die Quadratmitten verteilen, Ränder mit wenig Wasser bestreichen
    • Teig diagonal überschlagen, Ränder mit einer Gabel gut zusammendrücken
    • In 160°C heissem Frittieröl ausbacken
    • Auf einem Papier abtropfen lassen
    • Mit Staubzucker bestäuben
  3. Garnituren:

    • Sauerrahm, Puderzucker, Zitronenraps und Sirup mischen 
    • Auf Teller verteilen
    • Sorbetkugel dazulegen, mit Granatapfelkerne garnieren
    • Mit einen Krapfen heiß servieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü