Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Dampfbrötchen:

  • Butter, laktosefrei 90.0 g
  • Vollrahm, laktosefrei 30.0 g
  • Wasser 300.0 ml
  • Germ 14.0 g
  • Mehl glatt 720.0 g
  • Kristallzucker 70.0 g
  • Salz
  • Backpulver 4.0 g
  • Natron 4.0 g

Chunks:

Gurken:

Garnituren:

  • Erdnüsse 80.0 g
  • Knoblauch 100.0 g
  • Sesam 60.0 g
  • Koriander, frisch 20.0 g
  • Brunnenkresse 80.0 g

Zubereitung

  1. Dampfbrötchen:

    •     Butter schmelzen
    •     Rahm und Wasser leicht erwärmen
    •     Trockenhefe in diese Mischung einarbeiten
    •     Restliche Zutaten mischen, mit Butter ca. 5 Minuten zu einen geschmeidigen Teig kneten
    •     1 Stunde "gehen" lassen
    •     Den Teig auf eine Dicke von ca. 4mm ausrollen
    •     Mit Hilfe eines Ausstechers (9 cm) ausstechen
    •     Oberseite mit Trennfett besprühen
    •     Zu einem Halbmond falten
    •     Erneut leicht darüber rollen
    •     Mit 100% Dampf bei 100°C, 6 Minuten dämpfen
  2. Chunks:

    •  Chunks im heißen Fettstoff sautieren und mit Sojasauce ablöschen
    •  Schwenken bis die Chunks glasiert sind
  3. Gurken:

     

    • Essig, Wasser, Zucker, Chilischote, Thai - Ingwer und Ingwerpaste aufkochen
    • Gurken beigeben und ziehen lassen

     

     

  4. Garnituren:

    • Chunks in die Brötchen füllen und mit den restlichen Zutaten garnieren und servieren 

Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü