Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Topfenknödel:

  • Veganer Cream Cheese 150.0 g
  • Tofu 100.0 g
  • Kichererbsenmehl 10.0 g
  • Weizengrieß 80.0 g
  • Mehl, griffig 50.0 g
  • Vanillezucker 20.0 g
  • Kristallzucker 20.0 g
  • Rum 2.0 ml
  • Salz 2.0 g
  • Zimt
  • Zitronenzesten 2.0 g

Apfelpüree:

  • Granny Smith, geschält , geviertelt 1.0 kg
  • Rohrzucker 150.0 g
  • Calvados 40.0 ml
  • Butter 125.0 g
  • Nelken 2.0 g
  • Zimtstange 1.0 Stk.

Orangengel:

  • Orangensaft , frisch gepresst 500.0 ml
  • Kristallzucker 125.0 g
  • Agar-Agar 4.0 g

Veganer Schokoladenkuchen:

Zubereitung

  1. Topfenknödel:

    • Tofu zerbröseln, mit den restlichen Zutaten in der Rührmaschine zusammenkneten.
    • Für 15 Minuten kaltstellen. Mit einem kleinen Eisportionier kleine Knödel formen. In kochendem Salzwasser für 5 Minuten kochen, dann 5 Minuten ziehen lassen. Mit Zuckerbrösel on Top ausgarnieren. 
  2. Apfelpüree:

    • Alle Zutaten zusammen vermischen und im Rohr bei 140°C ca. 45 Min. braten, 
    • fein pürieren und bis zur Weiterverwendung zur Seite stellen. 
  3. Orangengel:

    • Zucker karamellisieren mit dem Orangensaft ablöschen
    • Agar Agar dazu und für 3 Min. leicht köcheln lassen
    • kühlstellen, mixen (je nach Bedarf beim Mixen noch flüssig zufügen).  
  4. Veganer Schokoladenkuchen:

    • Vegane Schokolade schmelzen. 

    • Die trockenen Zutaten vermischen, danach mit dem Wasser & dem Öl glattrühren, die geschmolzene Schokolade unterheben und bei 180°C auf einem befetteten Backblech ausbacken. 

  5. Garnitur:

    • Frischen Beeren
    • Schokoladenkuchen
    • Keksbrösel
    • Orangenzesten 
    • frische Minze  
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü