Menu
Punkte

Portionen

+

Vorbereitung Teig

  • Aktive Trockenhefe 3.0 Tbsp
  • Weißer Zucker, granuliert 3.0 Tbsp
  • Wasser, warm 530.0 ml
  • Allzweckmehl 780.0 g
  • Salz 3.0 Tbsp
  • Pflanzenöl 3.0 Tbsp
  • Knoblauch 3.0 Tbsp
  • Italienisches Gewürz 3.0 Tbsp

Zubereitung Flatbread

  • Tomaten, gelb, in feine Scheiben geschnitten 1.0 Stk.
  • Tomaten rot, in feine Scheiben geschnitten 2.0 Stk.
  • Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten 1.0 Stk.
  • Basilikum 30.0 g
  • Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten 10.0 Stk.

...

Zubereitung

  1. Vorbereitung Teig

    60 minutes
    • Hefe, Zucker und warmes Wasser in der Schüssel eines Standmixers mit Knethaken vermengen.
    • Auf niedriger Stufe 30 Sekunden lang mischen.
    • Locker mit einem sauberen Küchentuch abdecken und 5 Minuten ruhen lassen.
    • Mehl, Pflanzenöl, Salz, Knoblauch und italienische Gewürze in die Schüssel geben.
    • Bei niedriger Geschwindigkeit 1 Minute lang mischen.
    • Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit leicht bemehlten Händen 2 Minuten lang kneten, bis er glatt ist.
    • Wenn der Teig zu klebrig ist, noch 1-2 Esslöffel Mehl hinzugeben.
    • Eine Schüssel mit Pflanzenöl einfetten und den Teig hineingeben.
    • Zugedeckt bei Raumtemperatur 45 Minuten ruhen lassen, bis er leicht aufgegangen ist.
    • Den Teig durchdrücken, damit die Luft entweicht.
    • Den Teig in 5 Portionen teilen und auf eine leicht bemehlte Fläche legen.
    • Jede Teigportion mit bemehlten Händen oder einem Nudelholz in eine rechteckige Form bringen und dehnen, bis sie etwa 6mm dick ist.
    • Den Teig auf ein mit Pergamentpapier oder Silikonmatten ausgelegtes Backblech oder einen Pizzastein geben.
    • Mit den Fingern rund um die Oberfläche der Fladenbrote einstechen. Jedes mit 1/2 Teelöffel Pflanzenöl bepinseln.
    Tipp: Wenn du vorbereitetes Flatbread verwendest, kannst du diese Schritte überspringen, um Zeit zu sparen.
  2. Zubereitung Flatbread

    20 minutes
    • Den Ofen auf 240-250 Grad vorheizen. Die Flatbreads leicht mit Hellmann's Vegan Mayo bestreichen und mit roter Tomate, gelber Tomate, roter Zwiebel, Basilikum und Knoblauch belegen.
    • 15-20 Minuten, oder bis die Kruste und der Belag gebräunt sind, backen.
    • Aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden.
    • Warm servieren und Reste im Kühlschrank bis zu 1 Woche aufbewahren.
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü