Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Erbsenhummus:

  • Erbsen 200.0 g
  • Tahini 40.0 g
  • Zitronensaft 20.0 ml
  • Olivenöl 40.0 ml
  • Salz

Muhammara:

  • Paprika, rot 200.0 g
  • Walnüsse 50.0 g
  • Honig 20.0
  • Zitronensaft 20.0 ml
  • Semmelbrösel 40.0 g
  • Koriandersamen 1.0 g
  • Salz

Petersilie - Sonnenblumenkern Pesto:

  • Petersilie frisch 100.0 g
  • Basilikum frisch (Bund) 20.0 g
  • Sonnenblumenkerne 80.0 g
  • Olivenöl 70.0 ml
  • Zitronensaft 10.0 ml
  • Zitronenzesten 5.0 g
  • Salz

Veganer Kren - Senf Dip:

  • Sojajoghurt 200.0 g
  • Kren gerieben 30.0 g
  • Apfelessig 10.0 ml
  • Schnittlauch 10.0 g
  • Salz

No Chicken Nuggets:

Gemüse:

  • Zucchini 200.0 g
  • Paprika, rot 200.0 g
  • Kohlrabi 2.0 Stck.
  • Erbsenschoten 200.0 g
  • Gelbe Rüben 200.0 g
  1. Erbsenhummus:

    • Die Erbsen kurz blanchieren, im Eiswasser abkühlen. Mit den restlichen Zutaten fein mixen.  
  2. Muhammara:

    • Die Zutaten für die Muhammara im Mixer zerkleinen, sollte etwas stückiger sein als der Hummus.
    • Von den gerösteten Walnüssen für die Garnierung ein paar Stücke aufheben.
  3. Petersilie - Sonnenblumenkern Pesto:

    • Pesto wie gewöhnt zubereiten, die geröstete Sonnenblumenkerne nur im kalten Zustand in den Mixer geben.

  4. Veganer Kren - Senf Dip:

    • Den veganen Kren – Senf Dip auch im Mixer zubereiten, den Schnittlauch nur zum Schluss dazumischen.

  5. No Chicken Nuggets:

    • Die No Chicken Nuggets im Tiefkühlzustand bei 180°C in Beta Frit in ca. 2,5 Minuten goldbraun frittieren.

  6. Gemüse:

    • Die frische Gemüsesorten je nach Sorte und Wunsch aufschneiden.