Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Kürbisnockerl:

  • Wasser 100 ml
  • Speisekürbis 100 g
  • Eier 1 Stk.
  • Mehl glatt 10 g

Gemüse:

  • Stangensellerie, geschält und in Rauten geschnitten 100 g
  • Champignons, frisch, geviertelt 150 g
  • Babykarotten, geschält gekocht 150 g
  • Kürbiskerne 80 g
  • Kürbiskernöl 30 ml

Paprika Hollandaise:

  • KNORR Klare Suppe (zubereitet) 20 ml
  1. Kürbisnockerl:

    • Kaltes Wasser, Kürbispüree, Salz und zerlassene Phase "Wie Butter" vermengen,
    • Kartoffelflocken einrühren und 10 Minuten stehen lassen. Masse mit Ei, Mehl und Maizena verkneten,
    • Teig wie gewohnt verwenden, Gnocchi formen in Salzwasser einmal aufkochen lassen
    • danach kurz ziehen lassen.
  2. Gemüse:

    • Das Gemüse in Phase kurz an sautieren, Kürbiskern dazu, die Gnocchi sowie das Kürbiskernöl dazu geben und gut durchschwenken.
  3. Paprika Hollandaise:

    • Die Gewürzpasten kurz trocken rösten mit der Klaren Suppe ablöschen und mit der Hollandaise auffüllen, erwärmen und gut durchmixen