Menu
Punkte

Zutaten

+

Couscous:

Sauce:

  • Kristallzucker 100.0 g
  • Zwiebeln 500.0 g
  • Chilischoten 3.0 g
  • Senfkörner gelb 10.0 g
  • Preiselbeeren 500.0 g

Knäckebrot:

  • Haferflocken 480.0 g
  • Dinkelmehl 480.0 g
  • Sonnenblumenkerne 400.0 g
  • Sesam 200.0 g
  • Leinsamen ganz 200.0 g
  • Salz 2.0 g
  • Olivenöl extra Virgin 80.0 ml
  • Wasser 2.0 l

Kürbis

  • Kürbis 600.0 g
  • Orangensaft 200.0 ml
  • Kristallzucker 100.0 g
  • Salz 2.0 g

Zubereitung

  1. Couscous:

    • Couscous in eine GN-Schale geben und mit der heißen Gemüsebouillon aufgießen
    • Zugedeckt mit Folie 20 Minuten ziehen lassen
    • Auflockern und mit 20 ml Dressing anmachen
    • Restliches Dressing separat dazu servieren
  2. Sauce:

    • Essig und Zucker aufkochen
    • Zwiebeln hinzu geben und solange leicht köcheln lassen bis sie weich werden
    • Chili (fein gehackt) und Senfkörner beigeben
    • Unter ständigem Rühren zu einem Chutney kochen
    • Zusammen mit den Preiselbeeren abfüllen
  3. Knäckebrot:

    • Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen
    • Auf mit Backpapierbelegte Bleche dünn ausstreichen
    • Im Ofen bei 170°C backen 
    • Nach 15 Minuten herausnehmen und schneiden
    • Danach weiterbacken für ca. 30 Minuten
    • Zum Salat dazu servieren
  4. Kürbis

    • Kürbiswürfel im Orangensaft kochen
    • Bevor er eingekocht ist, Zucker beigeben
    • Würzen und auf dem Salat anrichten
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü