Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.


Kann die Zitrone mit der Vanille? Was passt zu Fenchel und wie mache ich aus meinem gegrillten Thunfisch ein ganz besonderes Genuss-Highlight? Wir versorgen Sie hier mit kreativen Ideen und nehmen Sie mit in die Welt des Foodpairings!

Foodpairing ist die Wissenschaft von Geschmack und die Zusammensetzung von Aromen, die man unbedingt probieren sollte.
EI, MAYONNAISE UND SCHNITTLAUCH

EI, MAYONNAISE UND SCHNITTLAUCH

Das scharfe Allicin im Schnittlauch stellt einen perfekten Gegensatz zum cremig-weichen Geschmack von Eiern und Mayonnaise dar.

Dieses Würzmittel eignet sich bestens für Sandwiches mit Fisch und Huhn.

KARTOFFELN UND SAFRAN

KARTOFFELN UND SAFRAN

Der unaufdringliche Geschmack der Kartoffel eignet sich ideal mit den intensiven und vielseitigen Aromen von Safran.

Kombinieren Sie diese beiden Zutaten in einer goldgelben Suppe und servieren Sie sie mit Jakobsmuscheln. 

APFEL UND INGWER

APFEL UND INGWER

Ingwer ist ein warmes Gewürz mit holzigen Noten und eine harmonische Ergänzung bei Süßspeisen mit Äpfeln. Wenn beide Zutaten roh verwendet werden, bilden sie einen besonders angenehmen Kontrast.

Verwenden Sie süße Äpfel und würzigen Ingwer in einem Salatdressing.

KABELJAU UND CHORIZO

KABELJAU UND CHORIZO

Der neutrale Geschmack des Kabeljaus dient als weiße Leinwand für salzig-scharfe Chorizo. Die fantastische Kombination dieser Zutaten kommt besonders in einem Eintopf mit weißen Bohnen und Tomaten zur Geltung.

KNOBLAUCH, BUTTER UND SARDELLEN

KNOBLAUCH, BUTTER UND SARDELLEN

Der salzige Fisch und der scharfe Geschmack von Knoblauch fordern sich hier gegenseitig heraus und werden durch die Butter miteinander verbunden, wie zum Beispiel in italienischer Bagna Cauda oder in einer französischen Anchoiade.

Ein Würzmittel, das Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten einen besonderen Kick verleiht.

KICHERERBSEN UND ROSMARIN

KICHERERBSEN UND ROSMARIN

Die neutralen Kichererbsen freuen sich sehr über die Zugabe von Rosmarin, der ihnen Eukalyptus- und Tannennoten verleiht. Die perfekte Basis für gerösteten Tintenfisch.

KAFFEE UND RINDFLEISCH

KAFFEE UND RINDFLEISCH

Beim Rösten von Kaffee und Rindfleisch entstehen überschneidende Geschmacksnoten. Kaffee verleiht dem Rindfleisch außerdem einen Hauch von Wildfleisch und intensiviert seinen Geschmack.

Reiben Sie Rindfleisch mit gemahlenen Kaffeebohnen ein, oder geben Sie einem Rinderfond etwas Kaffee zu. 

BUTTER UND SALBEI

BUTTER UND SALBEI

Salbei schmeckt fast medizinisch. Cremig-neutrale Butter ist eine passende Ergänzung für diese etwas gewöhnungsbedürftige Geschmacksnote. Diese Kombination eignet sich in Saucen für Kalbfleisch, Huhn oder Pasta. 

BANANE UND ERDNÜSSE

BANANE UND ERDNÜSSE

Die süße Banane gewinnt durch geröstete Erdnüsse ein einzigartiges Aroma. Verwenden Sie das Geschmackserlebnis in einem pikanten Currygericht, einem exotischen Salat oder in Süßspeisen mit Karamell. 

CHILI UND MANGO

CHILI UND MANGO

Das Capsaicin im Chili wird durch Zucker teilweise aufgelöst und dadurch gemildert. Eine in Asien und Mexiko sehr beliebte Kombination. Sie kann als Grundlage für Salsa, Chutney oder Eiskrem dienen. 

 GERÄUCHERTE MAKRELE UND MEERRETTICH

GERÄUCHERTE MAKRELE UND MEERRETTICH

Eine in Skandinavien und Osteuropa häufig verwendete Kombination. Der scharfe Meerrettich mit seinen energischen Senfölen durchbricht den runden Geschmack des Räucherfisches.

Servieren Sie die Kombination mit süßer, erdiger roter Bete und sorgen Sie somit für ein ganzheitliches Geschmackserlebnis.

ERDBEEREN UND SAHNE

ERDBEEREN UND SAHNE

Mit ihrer buttrig-cremigen Charakteristik passt die Erdbeere wundervoll zu Sahne.

ROMANO-KÄSE UND SCHWARZER PFEFFER

ROMANO-KÄSE UND SCHWARZER PFEFFER

Im einfachen und gleichzeitig komplexen Pastagericht „Cacio e pepe“ erhält der salzige Romano-Käse einen scharfen Kick von Pfeffer –Geschmackserlebnis garantiert!

KREBS UND MANGO

KREBS UND MANGO

Eine sommerliche Kombination: Frische, reife Mango passt ausgezeichnet zu Krebs. Mit einem zusätzlichen Hauch von Kokosnuss ist diese Kombination perfekt auf das Nussaroma des Krustentiers abgestimmt.

ERDBEEREN UND BASILIKUM

ERDBEEREN UND BASILIKUM

Beide dieser Zutaten enthalten Zitrusaromen. Basilikum rundet den süßen Geschmack der Erdbeeren ab. Perfekt in Desserts und überraschend lecker in pikanten Gerichten,

z. B. in einem Erdbeer-Risotto mit frischem Ziegenkäse und Basilikum.

APFEL UND RHABARBER

APFEL UND RHABARBER

Paaren Sie sauren, reifen Rhabarber mit süßen Äpfeln und erleben Sie einen faszinierenden Geschmack von Erdbeerbonbons und fruchtigem Apfelkompott. 

ZUCCHINI UND SAFRAN

ZUCCHINI UND SAFRAN

Zucchini, eine Gemüsesorte mit eher zurückhaltendem Geschmack, wird vom luxuriösen Safran verführt, der die bittersüße Note dieses Gemüses abrundet.

Kombinieren Sie beide mit gerösteten Mandeln.

SAURE SAHNE, BRAUNER ZUCKER UND TRAUBEN

SAURE SAHNE, BRAUNER ZUCKER UND TRAUBEN

Brauner Zucker karamellisiert in der sauren Sahne - heraus kommt ein überraschendes Geschmacksergebnis. Die Trauben verleihen eine knackige Textur.

Fügen Sie zusätzlich einen Hauch Muskatnuss hinzu.

TRÜFFEL UND KÄSE

TRÜFFEL UND KÄSE

Das Aroma von Trüffel wird häufig mit Käse verglichen. Das Fett im Käse verstärkt dieses Aroma, besonders wenn dieser warm und geschmolzen ist.

Ideal eignen sich dafür ein sehr reifer Époisses oder ein erdiger Brie de Meaux.

CHILI, KNOBLAUCH UND PETERSILIE

CHILI, KNOBLAUCH UND PETERSILIE

Knoblauch schmeckt scharf, warm, aromatisch, süß und würzig. Er braucht einen vielseitigen Partner wie die leichte, frische und bittere Petersilie. Mit Chili entsteht ein feuriges Trio, das den Geschmack von Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten verstärkt.

LIMETTENSAFT UND FISCHSAUCE

LIMETTENSAFT UND FISCHSAUCE

Die Limette hellt das dunkle, intensive Aroma der Fischsauce auf. Diese beiden Zutaten sind die Hauptkomponenten im vietnamesischen Nuoc Cham und sorgen für Frische in Salaten, Frühlingsrollen, Fleisch- und Fischgerichten.

MUSCHELN, KNOBLAUCH UND PETERSILIE

MUSCHELN, KNOBLAUCH UND PETERSILIE

Der Schwefel im Knoblauch unterstreicht das volle Aroma der Muscheln während Petersilie das Ganze erfrischt. Ein echter mediterraner Klassiker.

Diese Kombination schmeckt alleine, in einer Suppe, mit Pasta oder als Würzmittel für weißen Fisch.

AUSTERN, TABASCO UND LIMETTE

AUSTERN, TABASCO UND LIMETTE

Limette erhellt die Süße der Molluske und frischt die mineralischen Noten der Austern auf. Tabasco verleiht dem Gericht einen dreidimensionalen, scharfen Kick.

ZITRONE UND VANILLE

ZITRONE UND VANILLE

Obwohl Vanille nicht sehr in den Vordergrund tritt, belebt dieses reif schmeckende Gewürz die Zitrusfrucht und hinterlässt ein magisches, verborgenes Aroma.

GEGRILLTER THUNFISCH UND KARAMELLISIERTER RADICCHIO

GEGRILLTER THUNFISCH UND KARAMELLISIERTER RADICCHIO

Durch Karamellisieren wird der leicht bittere Geschmack von Radicchio gemildert. Diese bittersüße Salatsorte erschließt das zarte Thunfischaroma auf unerwartete Weise.

MEERBARBE UND FENCHEL

MEERBARBE UND FENCHEL

Knackig roher Fenchel eignet sich ausgezeichnet als Kontrast zur zarten Meerbarbe. Fenchel erinnert an Anis und verleiht dem zarten Fisch ein besonderes Aroma.

ZUCCHINI UND GARNELEN

ZUCCHINI UND GARNELEN

Garnelen harmonieren ideal mit Zucchini. Die beiden Aromen entfalten sich beispielsweise in einer Sauce zu weißem Fisch besonders gut und garantieren ein Geschmackserlebnis.

BIRNE UND BLAUSCHIMMELKÄSE

BIRNE UND BLAUSCHIMMELKÄSE

Der Geschmack des Käses wird durch die saftige Süße der Birne intensiviert. Verwenden Sie einen milden Blauschimmelkäse, um die zarten und blumigen Noten der Birne zu erhalten.

Servieren Sie diese Zutaten in einem Herbstsalat oder kreativ auf einem Flammkuchen.

Heute schon geshoppt?

Heute schon geshoppt?

Bestellen Sie noch heute Ihre Produkte online. Melden Sie sich beim Treueprogramm an und sammeln Sie ab sofort Punkte für tolle Prämien.

JETZT EINKAUFEN!