Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Gurke und Aubergine

  • Gurken, waschen, in lange Streifen schneiden 800 g
  • Salz 6 g
  • Auberginen, 0,5cm dick in lange Scheiben 800 g

Dressing

  • Wasser 500 ml
  • Traubensaft weiß 250 ml
  • Pfefferminze, in Streifen 20 g

Dip

  • Salz und Pfeffer 3 g
  • Joghurt, neutral 100 ml

Fleisch

  • Rindfleisch, faschiert 1200 g
  1. Gurke und Aubergine

    • Gurken salzen, nach ca. 10min Stehzeit auspressen
    • Auberginenscheiben mit Olivenöl beträufeln und auf beiden Seiten grillieren, mit Aromat würzen
  2. Dressing

    • Salatkrönung mit Saft, Wasser und Öl gut vermischen, zu den Gurken geben, Pfefferminze untermengen, neben den Auberginenscheiben und den Faschierten Laibchen anrichten
  3. Dip

    • für den Dip alle Zutaten vermengen, auf die grillierten Auberginenscheiben geben
  4. Fleisch

    • die Faschierbasis mit Wasser, Kochcreme und Gartenkräuter gut vermengen, das Fleisch untermengen, Laibchen formen und in der Bratcreme herausbraten