Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Mit vereinten Kräften gelingt vieles besser – so auch der Kampf gegen Lebensmittelverschwendung. Im Rahmen einer bundesweiten Aktionswoche vom 14. bis zum 20. Oktober 2019 macht unser Partner United Against Waste unter dem Motto „Nix übrig für Verschwendung“ auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln in der Gemeinschaftsverpflegung aufmerksam. An dem von United Against Waste initiierten Programm „Moneytor“ beteiligen sich derzeit 150 Großküchenstandorte – darunter Betriebsrestaurants, Krankenhäuser und Pflegeheime. Mit „Moneytor“ wird die systematische Beobachtung und Evaluierung des anfallenden Lebensmittelabfalls erleichtert. Darauf aufbauend können die Daten branchenspezifisch ausgewertet und zielgerichtet Maßnahmen zur Lebensmittelabfallreduktion gesetzt werden.

United Against Waste steht seinen Partnern stets mit Tipps, Informationsmaterialien und Workshops zur Seite. Mit der Aktionswoche werden neben MitarbeiterInnen auch EndkundInnen der beteiligten Betriebe für das Thema Lebensmittelabfallvermeidung sensibilisiert.

Weitere Informationen gibt es unter www.united-against-waste.at

 

 

Copyrights:
Bild oben: © pexels.com
Bild Schürze: © Foto Radmilla/Shutterstock.com; Grafik: United Against Waste
Bild Köche: ©JackFrog/Shutterstock.com