Menu
Punkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Das Lagermanagement des Restaurants ist essentiell für die Erhaltung der Gesundheit und Sicherheit deiner Lebensmittel. Zahlreiche Faktoren können die Qualität von Lebensmitteln beeinflussen, wie z.B. der tatsächliche Lagerraum, die Lieferung und die Hygiene der Mitarbeiter. Wir haben dir hier eine Liste mit 8 Tipps zum Lagermanagement für Restaurants zusammengestellt, die dir dabei helfen, die Lebensmittelsicherheit in deinem Betrie zu bewahren. Ganz gleich, ob du ein Jung-Koch oder ein kulinarischer Experte bist, die Durchsicht dieser Tipps kann den Betrieb deines Restaurants verbessern und die Sicherheit deiner Gäste gewährleisten. 

 

Tipp 1: Überprüfe die Temperatur

Tipp 1: Überprüfe die Temperatur

Wenn frische Waren geliefert werden, überprüfe die Temperatur jedes einzelnen Produkts. Wenn die Waren nicht ausreichend gekühlt werden, können Bakterien sich schneller verbreiten. Kontaktiere in diesem Fall deinen Lieferanten und reklamiere die Lieferung. 

Tipp 2 : Gefährliche Chemikalien

Tipp 2 : Gefährliche Chemikalien

Tipp 2: Halte giftige Chemikalien und Putzmittel von Lebensmitteln fern. 

Tipp 3: Lagerung

Tipp 3: Lagerung

Lagere keine Verpackungen auf dem Fußboden, sondern auf einem höher gelegenen Regal. Der Fußboden ist eine Brutstätte für Bakterien. 

Tipp 4: Lagerräume

Tipp 4: Lagerräume

Stelle sicher, dass deine Lagerräume und die dort aufbewahrten Produkte sauber und hygienisch sind. Das Lager sollte abschließbar sein um den Raum trocken und Schädlinge fernzuhalten

Tipp 5: FIFO

Tipp 5: FIFO

Beim Verräumen und Lagern von Zutaten solltest du das First-In, First-Out (FIFO) Prinzip beachten. Diese Methode hilft dir sowohl die Sicherheit als auch die Qualität deiner Lebensmittel sicher zu stellen. Sie besagt, dass wenn du Waren geliefert bekommst, die neuen Waren hinter den bereits vorhandenen Waren gelagert werden. So benutzt du die Waren, die schon länger liegen vor den neu hinzugekommenen. 

Tipp 6: Beschriftung

Tipp 6: Beschriftung

Wenn du Mahlzeiten zubereitest, denk daran, den Tag der Zubereitung am Gericht zu vermerken (beispielsweise mit einem Sticker: Datum, Name des Gerichts, Tag der Zubereitung). 

Tipp 7: Fleisch gehört nach unten

Tipp 7: Fleisch gehört nach unten

Fleisch sollte immer unterhalb anderer Lebensmittel gelagert werden. So vermeidest du eine eventuelle Kontaminierung des Fleischsaftes mit anderen Lebensmitteln. 

Tipp 8: Denk an die richtige Temperatur

Tipp 8: Denk an die richtige Temperatur

Halte dich an die Temperatur-regeln zum Lagern von Lebensmitteln um sicherzustellen, dass deine Lebensmittel stets frisch und vor Kontamination geschützt sind.

Übersicht Lagertemeperaturen für Nahrungsmittel

  • Lebensmittel Kategorie

    Empfohlene Lagertemperatur

    Verderbliche Lebensmittel in der Tiefkühltruhe, wie Fleisch

    -18 C°

    Verderbliche Lebensmittel im Kühlscharnk, wie Fisch und Fleisch

    0 - 7C°

    Trockene Lebensmittel wie Reis oder Nudeln

    16 - 21C°

    Verderbliche Lebensmittel im Kühlschrank wie Obst und Gemüse

    2 - 7C°

    Verderbliche Lebensmittel im Kühlschrank wie Milchprodukte

    2 - 7C°

Kostenlose Kühlschrank-Label

Kostenlose Kühlschrank-Label

Lade dir hier deine Kühlschrank Labels herunter.

Zun Download